Raumerfordernisprogramm vom LFK erhalten

Brandrat Ing. Reisinger vom LFK übermittelt der FF Spörbichl das Raumerfordernisprogramm, das für unsere FF vorgeschlagen wird.

Diesem Programm kann entnommen werden, wir groß bestimmte Räumichkeiten wie z.B. die Fahrzeughalle, Kommando- und Bereitschaftsraum aber auch Umkleideräume und Außenanlagen sein müssen.

Offiziell wird das Zeughaus ein ‚1,5toriges‘. Diese gibt es erst seit 2015.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.