Erste offizielle Planungsbesprechung

Hr. Franz Pirklbauer, Planer bei der Firma Holzhaider Bau, stellt dem Baukomitee den anhand der Ideen der Feuerwehr und der einzuhaltenden Vorschriften erstellten ersten Bauplan vor.

Nach sehr eingehenden Diskussionen werden einige Änderungen festgelegt und das Raumkonzept geringfügig geändert, um auch die spätere Verwendung anhand der Praxis-Erfahrungen zu optimieren.

Ein sehr großer Diskussionspunkt ist die Wahl des Heizungssystems, da das Gebäude natürlich ganzjährig ordentlich beheizt werden soll und dies auch in die Planung einfließen muss.

Einstimmig wurde jedoch der Beschluss gefasst, vorerst auf die Planung eines Schlauchturmes zu verzichten und andere Konzepte der Schlauchpflege (z.B. einen Trockenschrank wie er etwa bei der FF March verwendet wird) zu prüfen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.